Skinny Jeans mit Patches & LederjackeSkinny Jeans mit Waschungen und Patches: So cool ist die Bluejeans von GANG! Die Jeans habe ich mit Lederjacke und weißer Bluse zu einem eigenen Look kombiniert.

Patches wohin das Auge reicht: auf Jeansjacken, Taschen und eben auch auf Hosen. In meine neue Jeans von GANG habe ich mich sofort verliebt, denn die Patches sind ein echter Hingucker. Sie stechen einem sofort ins Auge, ohne zu aufdringlich zu wirken. Vor allem der Knutschmund aus Pailletten ist süß! Am Liebsten mag ich jedoch den kleinen Emoji auf der Gesäßtasche, der mich schmunzeln lässt. Die Farbe der Jeans ist auch so wie ich sie mag: dunkelblau mit ganz leichten Waschungen. Für mein Frühlings-Outfit habe ich die Denim Jeans mit einer schlichten weißen Bluse kombiniert, die locker und luftig fällt. Darüber habe ich meine Lieblingslederjacke gezogen, die ich in SoHo in New York City gekauft habe. Jedes Mal, wenn ich sie trage, denke ich an den schönen sonnigen Tag zurück, an dem ich sie gekauft habe. Chelsea Boots runden den Look ab. So kann ich doch in den Münchner Frühling starten, oder was meint ihr?

Skinny Jeans mit Patches & Lederjacke

Skinny Jeans mit Patches & Lederjacke

Skinny Jeans mit Patches von GANG & Lederjacke

Patches Jeans Details

Patches Jeans Details

Patches Jeans Details

Look mit Jeans Patches

Der Look zum Nachshoppen:

Jeans: GANG
Lederjacke: ähnliche hier
Bluse: H&M
Chelsea Boots: Cox by Görtz
Ring: Cadenzza

Product Sample: GANG Jeans

Fotos: dailybread DESIGN by Sabrina Meixner