/, Spanien, Teneriffa, Travelling/Teneriffa erkunden: El Teide – Urlaubserinnerungen

Teneriffa erkunden: El Teide – Urlaubserinnerungen

Urlaub auf Teneriffa, El Teide erkunden

Wer kennt es nicht – plötzlich erinnert man sich an schöne Momente, Urlaube und Unternehmungen. Heute gibt’s einen #tbt Blogpost – Urlaubserinnerungen 2011: Wanderung am Fuß des El Teide auf Teneriffa

Im Juli 2011, also vor knapp 6 Jahren, reiste ich zum ersten Mal nach Teneriffa. Zuvor war ich erst ein einziges Mal auf einer der Kanarischen Inseln, nämlich auf Gran Canaria, aber wirklich erinnern kann ich mich nicht, da ich noch ein Kleinkind war. Da das Urlaubsziel sonnig sein sollte, ich ein bisschen Spanisch sprechen wollte, – was ich damals in der Schule leidenschaftlich gelernt habe – , und weil ich noch nie dort war, ging es also nach Teneriffa. Die größte der Kanarischen Inseln gehört zu Spanien und hat nicht nur gut schmeckende Küche, sondern auch landschaftlich viel zu bieten.

Obwohl der einwöchige Urlaub damals eher der Erholung dienen sollte, unternahm ich dennoch einen Tagesausflug, um die Insel etwas zu erkunden. Das Ziel war der El Teide, mit 3718 Metern der höchste Berg auf Teneriffa und mit seinen 7500 Metern über dem Meeresboden sogar der drittgrößte Inselvulkan auf der ganzen Erde. Drum herum besteht die Bergregion aus einem Naturschutzgebiet, das man sich bestimmt gut erlaufen kann, jedoch ging es für mich mit dem Bus zum Fuß des El Teide. 2007 wurde dem Naturschutzgebiet übrigens der Titel “UNESCO-Weltnaturerbe” verliehen. Und ich muss echt sagen, die Landschaft und Vegetation ist wirklich atemberaubend: überall Geröll, Vulkangestein und von der Natur geformte Stein-Skulpturen. Da machte es richtig Spaß, vom Busfenster aus Formen und Muster in dem Gestein zu erkennen, während wir hindurch gefuhren. Mit einer Seilbahn geht es übrigens hoch hinaus auf den Gipfel des El Teide, von wo aus man bestimmt einen tollen Ausblick hat. Leider war die Fahrt nicht im Ausflug enthalten, und zeitlich hätte ich es sowieso nicht mehr geschafft – aber ich nehme es mir für den nächsten Besuch auf Teneriffa vor!

Urlaub auf Teneriffa, El Teide erkunden

Urlaub auf Teneriffa, El Teide erkunden

Urlaub auf Teneriffa, El Teide erkunden

Urlaub auf Teneriffa, El Teide erkunden

Gerade im Hochsommer ist es natürlich besonders schön warm auf Teneriffa und ich überlege, noch einmal dort Urlaub zu machen. Damals ging es aufgrund einer Pauschalreise in ein normales 4-Sterne-Hotel mit “All inclusive”, aber mittlerweile bin ich mehr interessiert daran, Land und Leute kennenzulernen. Daher habe ich in den letzten Jahren auch viele Städtetrips mit Unterkünften in Privatwohnungen oder in kleinen B&B’s gemacht. Vielleicht geht es dann auch auf Teneriffa – sofern es denn das Ziel werden sollte – in eine Ferienwohnung, die spanisches Flair hat und in der man sich entspannen kann, abseits von den Touris. Wart ihr schon einmal in einem “Teneriffa Ferienhaus“? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Zu guter Letzt gibt’s noch ein aaaaltes Erinnerungsfoto von Teneriffa damals. 🙂 Mal sehen, wann es wieder auf die Insel geht.

Urlaub auf Teneriffa

 

By |2018-04-11T14:59:26+00:00Mai 20th, 2017|Europa, Spanien, Teneriffa, Travelling|2 Comments

2 Comments

  1. dubai city tour deals 31. Januar 2018 at 9:39 - Reply

    wow, your pictures are looking very nice and its help me a lot for making memories. on this weekend i am going for Dubai city tour with my whole family I capture my memories and share with you

    • Fashiondeluxxe 31. Januar 2018 at 10:03 - Reply

      Oh thanks so much! I wish you a great time in Dubai! In the travel category I wrote a blogpost about Dubai .. maybe you would like to have a look.

Leave A Comment